HOME ÜBER MICH LEISTUNGEN DIE TIERE INFOS KONTAKT PRAXIS NOTFALL
  LEISTUNGEN
Untersuchungen
Behandlungen
Internistik
Röntgen
Ultraschall
Homöopathie
Narkose
Chirurgie
Stationäre Unterbringung
Bescheinigungen
Schutzimpfungen
Kennzeichnungen
Sachkundenachweis nach
Landeshundeschutzgesetz

Ausstellen der blauen
EU-Heimtierpässe

Apotheke
Service für Sie
SACHKUNDENACHWEIS
 
  Im Rahmen des Landeshundegesetzes (LHundG NRW) von Nordrhein-Westfalen ergeben sich für den Hundehalter unter anderem folgende Verpflichtungen bei der Anmeldung des Hundes:
 
  Für die Anmeldung Ihres Hundes bei der Stadt gilt - bei entsprechender Größe und/oder Gewicht des Tieres (ausgewachsen größer als 40 cm und/oder schwerer als 20 kg Körpergewicht) -, daß der Hundebesitzer
Akzeptiert werden von der Stadt entweder
Falls keiner dieser Punkte auf Sie zutrifft, bieten wir Ihnen einen von der Stadt und der Tierärztekammer anerkannten "Kurs" an, wo wir Ihnen nach einem etwa einstündigen Gespräch die Sachkunde ebenfalls attestieren dürfen und können.
 
  Diese "Sitzung" findet bei uns in den Praxisräumen - OHNE Hund - generell jeden ersten Samstag im Monat statt (Beginn 10.00 Uhr Ende ca. 11.00 Uhr).
 
Eine kurze verbindliche Anmeldung wäre von Ihrer Seite - zwecks Planung und Organisation - nötig !
 

 
 
 
Impressum